Aktuelles

16.04.2018 – Rheingold Reisen Wuppertal investiert in EURO 6 Busflotte

In dieser Woche übergab Uwe Schneider von IVECO den ersten Regionalreisebus mit Hecktüre vom Typ Evadys an Familie Blankennagel. Der Bus entspricht dem neusten Standard für Nutzfahrzeuge EURO 6 und ist damit umweltfreundlicher als jeder andere Antrieb bei Bussen, wie Professor Dr. Ralph Pütz von der Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut überzeugend nachweisen konnte.*

Die Busflotte von Rheingold-Reisen-Wuppertal besteht damit zu 80% aus Bussen mit modernen EURO 6 Dieselmotoren. Bereits im Juni 2018 wird ein weiterer IVECO Komfortreisebus als Mittelhochdecker mit 50 Sitzplätzen und EURO 6 Dieselmotor in Dienst gestellt. Rheingold Reisen Wuppertal hat damit binnen eines Jahres 700000,– € in neue umweltfreundliche Fahrzeuge investiert. Das größte private Wuppertaler Verkehrsunternehmen beschäftigt im Verbund über 100 Mitarbeiter und betreibt 45 Busse.

*Quelle Vortrag Pütz 11.04.2018 NWO Tagung Düsseldorf

Hier haben Sie die Möglichkeit den Vortrag zu lesen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.